Warum die Technoszene nicht mehr ohne Brillenbänder kann!

Egal ob auf großen Electro-Festivals wie dem Tomorrowland und der Nature One, in Berliner Szeneclubs wie dem Sisyphos und dem Berghein oder auf kleinen Dorf-Techno-Treffen – Raver haben diesen Sommer eins gemeinsam: sie tragen Brillenkette. Und ja, in dieser Szene hat es der Trend bereits bis nach Hintertupfingen geschafft. Warum das so ist, erläutern wir in diesem Blogbeitrag.

Eine Sorge weniger.

WO IST… mein Geldbeutel, mein Handy, mein Feuerzeug, mein Schlüssel, meine Sonnenbrille…? Beim Tanzen stört nichts mehr als Handtaschen und all der andere Kram, den man so mit sich rumschleppt. Weil man auf Manches einfach nicht verzichten kann und eben darauf aufpassen MUSS, hat man eine Sorge weniger, sobald die Sonnenbrille an der Brillette hängt. Wo ist meine Sonnenbrille? Ein Gedanke, von dem DU dich verabschieden kannst.

Egal wie fett der Bass bumst, die Sonnebrille wird nicht gef**kt.

Du fühlst den Beat und wippst mit deinem Kopf zum Bass – nice! Der Bass brummt härter und deine Sonnenbrille rutscht dir von der Nase. Oder fällt dir vom Kopf. Not gonna happen when you’re wearing your Brillette!

DAS Aushängeschild von stilbewusster Andersartigkeit.

Naturbelassene Materialien, hergestellt von Frauen in Bali für einen guten Zweck und entwickelt von einem sympathischen Start-Up zweier Freundinnen – im Small-Talk punktest Du, denn Deine Brillette ist wirklich etwas ganz Besonderes. Genau wie DU.

Wir sind uns sicher, auch Du hast das Brillenketten-Phänomen auf Electro-Events schon beobachten dürfen.

Bist Du selbst schon stolze/r Mit-Brillette-Raver/in dann schicke uns gerne ein Foto oder Video und erhalte 10% Rabatt auf Deine nächste Bestellung! hello@brillette.de

Wir freuen uns schon auf Deine Erfahrungen! 

Brillettige Grüße!